9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Gemischtes DSV-Fazit: Ferstl stark, Rebensburg schwach

Ski alpin Gemischtes DSV-Fazit: Ferstl stark, Rebensburg schwach

Bei zwei Abfahrten in Gröden und Val d'Isère wollten die deutschen Skirennfahrer vorne mitmischen - zufrieden konnte am Ende nur das Herrenteam dank Josef Ferstl sein. Viktoria Rebensberg enttäuschte. Die großen Gewinner waren Aksel Lund Svindal und Lara Gut.

Voriger Artikel
DHB-Pokal: Löwen gegen Melsungen wird wiederholt
Nächster Artikel
Niederländer Guus Hiddink wird neuer Chelsea-Trainer

Josef Ferstl konnte mit dem zehnten Platz ein Top-Ten-Ergebnis verzeichnen.

Quelle: Andrea Solero
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3