9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Gladbacher werten 0:0 in Frankfurt nicht als Rückschlag

Fußball Gladbacher werten 0:0 in Frankfurt nicht als Rückschlag

Auf dem Weg zur Direkt-Qualifikation für die Champions League kamen die Gladbacher Himmelsstürmer bereits vor dem Spiel in Frankfurt ins Stocken. Bei der Anreise zur Partie in der Commerzbank-Arena wurde das Team von Trainer Lucien Favre ein Opfer des zusammenbrechenden Verkehrs.

Voriger Artikel
Bayern ohne Chefarzt - Klopp-Abschied auf Raten
Nächster Artikel
DEL-Finale: Momentum zurück bei meisterlichen Adlern

Weltmeister Christoph Kramer kam mit seinen Gladbachern in Frankfurt nicht über ein 0:0 hinaus.

Quelle: Arne Dedert
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3