5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
HSV-Trainer Labbadia fordert deutliche Steigerung

Fußball HSV-Trainer Labbadia fordert deutliche Steigerung

Nach dem peinlichen Pokal-Aus in Jena und der undurchsichtigen Rucksack-Affäre um Sportdirektor Peter Knäbel ist Trainer Bruno Labbadia das Lachen vergangen. "Ich kann hier nicht den Gute-Laune-Onkel spielen, die Niederlage vermiest uns die Freude auf den Start", sagte der von einer heftigen Sommergrippe geplagte Coach vor dem ungleichen 101. Nord-Süd-Duell am Freitag beim FC Bayern München.

Voriger Artikel
Bundesliga fitter als üblich: Nur 45 Ausfälle zum Start
Nächster Artikel
Wieder Sturzpech: Skistar Vonn mit Knöchelfraktur

Trainer Bruno Labbadia ruft den HSV dazu auf Einheit zu demonstrieren.

Quelle: Daniel Bockwoldt
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3