5 ° / 1 ° Schneeschauer

Navigation:
Hasenhüttl sagt "Servus" in Ingolstadt - Angebot abgelehnt

Fußball Hasenhüttl sagt "Servus" in Ingolstadt - Angebot abgelehnt

Ralph Hasenhüttl erklärt seinen Abschied - nach Leipzig? Der Österreicher hat ein Angebot des FC Ingolstadt abgelehnt und will den Verein noch in diesem Sommer verlassen. Einen Wechsel des  Aufstiegshelden wollen sich die Oberbayern teuer bezahlen lassen.

Voriger Artikel
Olympia-Outfit präsentiert: Cooler Chic für Rio
Nächster Artikel
Real ohne Superstar Ronaldo bei ManCity

Trainer Ralph Hasenhüttl wird den FC Ingolstadt verlassen.

Quelle: Arne Dedert
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3