7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Heidemann enttäuscht nach frühem Aus bei Europaspielen

Sportereignisse Heidemann enttäuscht nach frühem Aus bei Europaspielen

Verärgert schlich Britta Heidemann von der roten Planche in der schmucken Crystal Hall. Bereits nach dem ersten K.o.-Gefecht waren die Europaspiele in Baku für die Degen-Olympiasiegerin ohne Medaille zu Ende.

Voriger Artikel
Bobadilla, Farfán & Co.: Erfolg bei der Copa wurmt Clubs
Nächster Artikel
Schalke mit Transfer-Coup: Geis bis 2019 verpflichtet

Britta Heidemann verlor in der Runde der besten 28 gegen die Russin Tatjana Andrjuschina mit 14:15.

Quelle: Bernd Thissen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3