9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Heimsieg für Dumoulin beim Giro-Auftakt

Radsport Heimsieg für Dumoulin beim Giro-Auftakt

Endlich hat es geklappt: Das deutsche Team Giant-Alpecin hat durch Tom Dumoulin beim Auftakt des Giro d'Italia den ersten Sieg in 2016 geholt. Stark war auch Marcel Kittel, der nach Platz fünf im Optimalfall am Sonntag das Rosa Trikot übernehmen könnte.

Voriger Artikel
Bitter für Löw: Gündogan fällt auch für EM aus
Nächster Artikel
Nicht verlieren! Eishockey-WM-Start wird Schlüsselspiel

Tom Dumoulin gewinnt das Zeitfahren. Fotos: Bas Czerwinski

Quelle: Bas Czerwinski
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3