7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Hildebrand sieht "Option, weiterzuspielen"

Fußball Hildebrand sieht "Option, weiterzuspielen"

Ex-Nationaltorhüter Timo Hildebrand hofft nach einer Hüft-Operation auf ein weiteres Engagement im Profifußball. Der derzeit arbeitslose 36-Jährige hat sich einem arthroskopischen Eingriff unterziehen müssen und befindet sich derzeit am Ende seiner Reha-Zeit.

Voriger Artikel
Zieler will als Nummer zwei hinter Neuer zur EM
Nächster Artikel
Nervenstarker Degenkolb geht mit frischem Sieg in die WM

Timo Hildebrand möchte gerne weiterspielen, wenn es die Gesundheit zulässt.

Quelle: Marius Becker
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sportbuzzer Kiel

Alle Statistiken rund
um den Fußball im
KN-Sportbuzzer-Kiel

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3