11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Hockey-Damen nach Viertelfinal-Krimi auf Olympia-Kurs   

Hockey Hockey-Damen nach Viertelfinal-Krimi auf Olympia-Kurs   

Die deutschen Hockey-Damen stehen bei der World League in Valencia im Halbfinale und haben damit das Ticket für die Olympischen Spiele 2016 so gut wie sicher. Das Team von Bundestrainer Jamilon Mülders gewann sein Viertelfinale gegen Spanien dank Torfrau Kristina Reynolds und der nervenstarken Siegtorschützin Franciska Hauke mit 3:2 (1:1/0:0) im Penaltyschießen und ist damit praktisch am Ziel.

Voriger Artikel
Copa América: Neymar droht Sperre für zwei Spiele
Nächster Artikel
Alonso vor Spielberg: "Weiteres hartes Wochenende"

Die Spanierin Rocio Ybarrai (r) scheitert an der deutschen Keeperin Kristina Reynolds.

Quelle: Kai Foersterling
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3