9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Hunt sieht Wechsel zum HSV nicht als Rückschritt

Fußball Hunt sieht Wechsel zum HSV nicht als Rückschritt

Aaron Hunt sieht seinen Wechsel zum Fußball-Bundesligisten Hamburger SV trotz Gehaltseinbußen nicht als Rückschritt. "Wenn ich schon satt wäre, hätte ich mich zwei Jahre bei Wolfsburg auf die Bank gesetzt und mir die Champions League angeguckt.

Voriger Artikel
F1-Pilot Hülkenberg fährt bis 2017 bei Force India
Nächster Artikel
Özil droht gegen Polen Ausfall: "Keine Prognose"

Aaron Hunt zeigt in Hamburg im Volksparkstadion sein Trikot mit der Rückennummer 14.

Quelle: Axel Heimken
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3