21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Hansen ist Welthandballer, Duvnjak Dritter

IHF-Verband Hansen ist Welthandballer, Duvnjak Dritter

Der Däne Mikkel Hansen von Paris St. Germain und die Rumänin Cristina Neagu von Buducnost Podgorica sind die Welthandballer 2015. Der 28 Jahre alte Hansen verwies seinen Clubkollegen, Vorgänger und Ex-Kieler Nikola Karabatic auf den zweiten Platz. Dritter in der Umfrage wurde Domagoj Duvnjak vom THW Kiel.

Voriger Artikel
Federer und Jungstar Thiem mit Mühe im Viertelfinale
Nächster Artikel
Trauer um toten Trainer Lewandowski

Hier ist der Kieler Domagoj Duvnjak (links, im Ballbesitz) obenauf, bei der Wahl zum Welthandballer gewann sein Pariser Gegenüber Mikkel Hansen (rechts, im Block).

Quelle: Uwe Paesler (Archivbild)

Basel. Das teilte der Handball-Weltverband IHF am Donnerstag mit. Duvnjak war von seinem Trainer Alfred Gislason gerade als sein "Spieler der Saison" bezeichnet worden

Wie Hansen, der die Wahl schon 2011 gewonnen hatte, ist auch Cristina Neagu zum zweiten Mal nach 2010 die Nummer 1. Die 27-Jährige setzte sich vor Heidi Løke aus Norwegen, Nycke Groot aus den Niederlanden und der Deutsch-Polin Karolina Kudlacz-Gloc vom DHB-Pokalsieger HC Leipzig durch.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sportbuzzer Kiel

Alle Statistiken rund
um den Fußball im
KN-Sportbuzzer-Kiel

Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3