9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Infantinos Selbstinszenierung für die FIFA-Wahl

Fußball Infantinos Selbstinszenierung für die FIFA-Wahl

Gianni Infantino hat noch dreieinhalb Wochen, um die Fußball-Verbände von sich zu überzeugen. In London gibt sich der Kandidat für die FIFA-Präsidentschaft als Macher und schart medienwirksam Stars um sich.

Voriger Artikel
Nach langem Flirt: Guardiola ab Sommer bei ManCity
Nächster Artikel
SOS in Bayern-Abwehr - Tasci aus Moskau ausgeliehen

Gianni Infantino stellt in London sein Programm vor.

Quelle: Andy Rain
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3