12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Keine Pause für Kerber: Bundesliga statt Achtelfinale

Tennis Keine Pause für Kerber: Bundesliga statt Achtelfinale

Nach dem überraschenden Drittrunden-Aus bei den French Open plant Angelique Kerber zum Frustabbau einen Trip nach Deutschland. Bundesliga statt Paris-Achtelfinale soll es für die Kielerin heißen, die am Freitag in der französischen Hauptstadt bereits in der dritten Runde an der Spanierin Garbine Muguruza gescheitert war.

Voriger Artikel
Blatter kündigt Überraschung an - Nadelstiche für UEFA
Nächster Artikel
Niersbach: "Boykott ist eine schlechte Waffe"

Angelique Kerber verpasste das Achtelfinale bei den French Open.

Quelle: Robert Ghement
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3