9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Keine Schulteroperation bei HSV-Profi Lasogga

Fußball Keine Schulteroperation bei HSV-Profi Lasogga

HSV-Torjäger Pierre-Michel Lasogga muss nicht wie zunächst befürchtet operiert werden, teilte Fußball-Bundesligist Hamburger SV nach einer abschließenden Besprechung der behandelnden Ärzte mit dem 23 Jahre alten Mittelstürmer mit.

Voriger Artikel
Streit um TV-Gelder: Proficlubs treffen sich in Frankfurt
Nächster Artikel
Solidarität am Ende? Proficlubs streiten über TV-Gelder

Pierre-Michel Lasogga hat sich im Spiel gegen Werder Bremen die Schulter verletzt.

Quelle: Carmen Jaspersen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

Anzeige
Mehr zum Artikel
Fußball-Bundesliga
Foto: Im Hamburger Volksparkstadion wurde in den vergangenen fünf Jahren stetig ein Minus eingefahren.

Im ersten Geschäftsjahr erwirtschaftete die Fußball-AG ein Rekordminus in der Geschichte des Hamburger SV. „Das ist nicht schön“, sagte der Vorstandsvorsitzende Dietmar Beiersdorfer.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3