9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Kerber erfüllt sich Traum vom Grand-Slam-Finale

Tennis Kerber erfüllt sich Traum vom Grand-Slam-Finale

Darauf haben die deutschen Tennisfans lange warten müssen. Erstmals seit 20 Jahren steht in Melbourne wieder eine deutsche Spielerin im Finale. Dort fordert Angelique Kerber nun die übermächtige Serena Williams heraus - und denkt an Steffi Graf.

Voriger Artikel
Goldene WM "dahoam"? Rodler streben Fünffacherfolg an
Nächster Artikel
FIFA-Whistleblower: Angeblich neue Beweise gegen Blatter

Angelique Kerber bejubelt den klaren Sieg im zweiten Satz.

Quelle: Filip Singer
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sportbuzzer Kiel

Alle Statistiken rund
um den Fußball im
KN-Sportbuzzer-Kiel

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Anzeige
Mehr zum Artikel
Kommentar

Alter von 15 und 16 Jahren gewann die Schülerin Angelique Kerber zweimal den deutschen U18-Jugendmeistertitel, 2011 spielte sie nach elf Erstrunden-Niederlagen als Profi mit dem Gedanken, die Tenniskarriere an den Nagel zu hängen. In ihrem zweiten Zuhause bei den Großeltern in Polen entschied sie sich damals fürs Weitermachen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3