7 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Kerber gewinnt Auftaktmatch in Eastbourne

Tennis Kerber gewinnt Auftaktmatch in Eastbourne

Angelique Kerber ist bei der Wimbledon-Generalprobe in Eastbourne ins Achtelfinale eingezogen. Die Weltrangliste-Achte aus Kiel setzte sich in ihrem Auftaktmatch gegen die russische Qualifikantin Jelena Wesnina mit 3:6, 6:0, 7:5 durch.

Voriger Artikel
Glückliche Spanier "nicht der große Favorit"
Nächster Artikel
Martin verzichtet für Tour auf DM-Straßenrennen

Angelique Kerber hat die erste Runde überstanden.

Quelle: Stephane Reix

Eastbourne. In ihrem ersten Spiel nach dem Viertelfinal-Aus bei den French Open hatte die deutsche Nummer eins zunächst Anlaufschwierigkeiten, steigerte sich aber und ging nach 107 Minuten als verdiente Siegerin vom Rasen.

Bei dem mit 637 000 Dollar dotierten WTA-Turnier trifft Kerber nun auf Chanelle Scheepers. Die Südafrikanerin hatte zum Auftakt des Tennisturniers Mona Barthel aus Neumünster bezwungen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Bei SmartBets findest du alle Wettquoten und Buchmacher der 1. Bundesliga.