17 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Kerber erreicht zweite Runde in Rom

Tennis Kerber erreicht zweite Runde in Rom

Angelique Kerber hat problemlos die zweite Runde des WTA-Tennisturniers in Rom erreicht. Die Kielerin setzte sich am Montag in der italienischen Hauptstadt sicher mit 6:2, 6:3 gegen Alizé Cornet aus Frankreich durch.

Voriger Artikel
Peps Plan: Kontrolliert zum Bayern-Wunder
Nächster Artikel
Abstieg trotz Penalty-Blamage gegen Österreich verhindert

Angelique Kerber hat problemlos die zweite Runde des WTA-Tennisturniers in Rom erreicht.

Quelle: Marijan Murat/dpa

Rom. Die Norddeutsche trifft nun auf die Siegerin des Duells zwischen der Rumänin Irina-Camelia Begu und der Polin Urszula Radwanska. Zuvor war die Berlinerin Sabine Lisicki durch ein 6:4, 6:1 gegen Sloane Stephens (USA) weiter gekommen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Bei SmartBets findest du alle Wettquoten und Buchmacher der 1. Bundesliga.