8 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Kleinlauter THW Kiel: Blick nach unten statt nach oben

Handball Kleinlauter THW Kiel: Blick nach unten statt nach oben

In zehn der vergangenen elf Spielzeiten war der THW Kiel deutscher Handball-Meister. Diesmal sorgt das Verletzungspech bei den "Zebras" für Pessimismus. Die Konkurrenten Rhein-Neckar Löwen und SG Flensburg Handewitt wollen die Kieler Vorherrschaft brechen.

Voriger Artikel
Franziska Preuß: Endlich wieder als Biathletin unterwegs
Nächster Artikel
Hertha BSC: Noch zwei Schritte bis zum Pokal-Finale

Rekordmeister THW Kiel mit Trainer Alfred Gislasson empfängt zum Start der Rückrunde Altmeister VfL Gummersbach.

Quelle: Axel Heimken
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

Anzeige
Mehr zum Artikel
THW-Verletzte
Foto: Die Rekonvalenszenten René Toft Hansen (Vordergrund), Patrick Wiencek und Steffen Weinhold arbeiten in die Trainingshalle des THW Kiel in der umgebauten Tennishalle in Wellsee gemeinsam mit Athletiktrainer Hinrich Brockmann an ihren Comebacks.

Zwei Knie, ein Ziel. Sie sind die unangefochtenen Abwehrfelsen in der Kieler Brandung des Handball-Rekordmeisters THW Kiel, beide wiegen über 100 Kilogramm, sind 2,00 und 2,01 Meter groß, beide erlitten einen Kreuzbandriss: René Toft Hansen und Patrick Wiencek. Ein Besuch beim Wiederaufbau.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3