9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Kohlschreiber scheitert in Rotterdam im Halbfinale

Tennis Kohlschreiber scheitert in Rotterdam im Halbfinale

Philipp Kohlschreiber hat beim ATP-Turnier in Rotterdam das Finale verpasst. Der an Nummer fünf gesetzte Franzose hatte im Viertelfinale bei dem mit 1,72 Millionen Euro dotierten Turnier bereits den Hamburger Alexander Zverev ausgeschaltet.

Voriger Artikel
Punkt für Hoffenheims Trainer Nagelsmann - Köln siegt
Nächster Artikel
Biathlon-Staffeln laufen beide auf Rang drei

Philipp Kohlschreiber ist in Rotterdam aus dem Rennen.

Quelle: Koen Suyk
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3