9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Lazio Rom droht nach erneutem Rassismus-Eklat harte Strafe

Fußball Lazio Rom droht nach erneutem Rassismus-Eklat harte Strafe

Dem italienischen Fußball-Erstligisten Lazio Rom droht nach den erneuten rassistischen Ausfällen seiner Fans eine harte Strafe. Schiedsrichter Massimiliano Irrati hatte die Partie zwischen Lazio und dem SSC Neapel am Mittwoch nach mutmaßlich rassistischen Rufen der Lazio-Fans gegen Neapels dunkelhäutigen Verteidiger Kalidou Koulibaly für vier Minuten unterbrochen.

Voriger Artikel
Formel 1: Cockpit-Kopfschutz gewinnt immer mehr an Kontur
Nächster Artikel
Kerbers Triumph als Anreiz - Petkovic ist "inspiriert"

Neapels Kalidou Koulibaly (r) war von Lazio-Anhängern rassistisch beleidigt worden.

Quelle: Ettore Ferrari
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3