9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Löwen trotz schwacher Halbzeit in Königsklasse auf Kurs

Handball Löwen trotz schwacher Halbzeit in Königsklasse auf Kurs

Die Rhein-Neckar Löwen haben in der Handball-Champions-League den nächsten großen Schritt Richtung Achtelfinale gemacht. Drei Tage nach dem 30:28-Auswärtssieg bei Montpellier HB gewann der Bundesliga-Spitzenreiter auch sein Heimspiel gegen den französischen Vize-Meister mit 25:21 (16:10) und hat in der Gruppe B nun 11:5 Punkte auf dem Konto.

Voriger Artikel
Trainer Hamzaoglu und Galatasaray trennen sich
Nächster Artikel
ATP Finals: Nadal im Halbfinale - Wawrinka gewinnt

Alexander Petersson und Co. feierten am Ende einen verdienten 25:21-Sieg gegen den französischen Vize-Meister.

Quelle: Uwe Anspach
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3