9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Matthias Maasch verpasst Bronze bei der Ringer-WM 

Ringen Matthias Maasch verpasst Bronze bei der Ringer-WM 

Fast hätte es die zweite Medaille für die deutschen Ringer gegeben. Doch Matthias Maasch verliert den Kampf um Bronze. Ein weiteres Olympia-Ticket für Rio gab es nicht, denn die Kategorie bis 71 Kilogramm ist nichtolympisch.

Voriger Artikel
Serena schlägt Venus Williams - Djokovic im Halbfinale
Nächster Artikel
Schwere Aufgabe für Nowitzki und Co. gegen Italien

Matthias Maasch (blau) im Kampf um Bronze mit dem Schweden Knut Zakarias Tallroth.

Quelle: Paul Buck
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3