2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Mischa Zverev erreicht Achtelfinale in Shanghai

Tennis Mischa Zverev erreicht Achtelfinale in Shanghai

Tennisprofi Mischa Zverev hat beim Masters-Turnier in Shanghai das Achtelfinale erreicht. Der 29-jährige Hamburger gewann überraschend gegen den Weltranglisten-14. Nick Kyrgios aus Australien 6:3, 6:1.

Im Achtelfinale trifft die Nummer 110 der Weltrangliste auf den Spanier Marcel Granollers.

Voriger Artikel
Argentinien in der Krise - Brasilien feiert Tite-Aufschwung
Nächster Artikel
Spion Löw plant schon Russland-WM - Ziel: Alles gewinnen

Mischa Zverev besiegte überraschend Nick Kyrgios aus Australien.

Quelle: Andrew Gombert

Shanghai. Mischa Zverev folgt damit seinem jüngeren Bruder Alexander, der bereits am Dienstag das Achtelfinale erreicht hatte und dort auf den Franzosen Jo-Wilfried Tsonga trifft. Kyrgios hatte noch am Sonntag den Titel beim ATP-Turnier in Tokio gewonnen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3