11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Mischa Zverev schlägt Weltklassemann Wawrinka in Basel

Tennis Mischa Zverev schlägt Weltklassemann Wawrinka in Basel

Mischa Zverev hat beim Tennis-Turnier in Basel eine große Überraschung geschafft und den Weltranglistendritten Stanislas Wawrinka aus der Schweiz geschlagen. Der Hamburger setzte sich im Viertelfinale in drei Sätzen mit 6:2, 5:7 und 6:1 gegen den US-Open-Sieger durch.

Voriger Artikel
Rosberg verliert erste Mexiko-Kraftproben gegen Hamilton
Nächster Artikel
Gladbach auch gegen Frankfurt wieder ohne Sieg

Mischa Zverev erreichte in Basel das Halbfinale.

Quelle: Andrew Gombert

Basel. In der Vorschlussrunde bekommt er es nun mit Marin Cilic zu tun. Der Kroate bezwang den Spanier Marcel Granollers mit 6:3, 6:3. Zverev ist nach dem Aus von Florian Mayer der letzte verbliebene Deutsche in Basel.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3