5 ° / 1 ° Schneeschauer

Navigation:
Möglicher Draxler-Wechsel: Verhandlungen ruhen

Fußball Möglicher Draxler-Wechsel: Verhandlungen ruhen

Im Transferpoker um Fußball-Weltmeister Julian Draxler hat Juventus Turin die Verhandlungen mit Bundesligist Schalke 04 nach eigenen Angaben unterbrochen. "Der Spieler gefällt uns, aber es gibt Hindernisse, die die Verhandlungen etwas abgekühlt haben", sagte Sportdirektor Beppe Marotta.

Voriger Artikel
Coe neuer IAAF-Präsident - Digel empört über Ausbootung
Nächster Artikel
Starker EM-Start für deutsche Springreiter

Im Poker um einen Wechsel von Julian Draxler nähern sich Schalke und Juve an, sind aber noch weit voneinander entfernt.

Quelle: Guido Kirchner
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3