6 ° / -2 ° Regenschauer

Navigation:
Mutloser HSV rettet späten Punkt: 1:1 gegen Freiburg

Fußball Mutloser HSV rettet späten Punkt: 1:1 gegen Freiburg

Ein völlig verängstigter Hamburger SV hat im Abstiegs-Thriller gegen den SC Freiburg gerade noch einen Punkt gerettet. Statt des erhofften Befreiungsschlages im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga reichte es für die Hanseaten gegen den direkten Konkurrenten dank des späten Ausgleichs von Gojko Kacar in der 90. Minute noch zu einem 1:1 (0:1).

Voriger Artikel
Kaymer fällt bei Players leicht zurück - Woods zittert
Nächster Artikel
DEB-Team erkämpft wichtiges 2:1 gegen Lettland

Gojko Kacar erzielte den späten Ausgleich für den HSV.

Quelle: Marcus Brandt
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3