7 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Nach Zverev scheitert auch Kohlschreiber in Hamburg

Tennis Nach Zverev scheitert auch Kohlschreiber in Hamburg

Beim Traditionsturnier in Hamburg sind alle deutschen Tennisprofis ausgeschieden. Als Letzter verliert der Top-Gesetzte - und vergibt gegen einen unbekannten Argentinier sogar zwei Matchbälle.

Voriger Artikel
Dumoulin gewinnt Tour-Zeitfahren - Martin ohne Chance
Nächster Artikel
Kaymer fällt bei British Open zurück - Mickelson führt

Philipp Kohlschreiber verlor gegen Renzo Olivo 6:1, 0:6, 5:7.

Quelle: Daniel Bockwoldt
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3