6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Platini: Blatter "wollte mich erledigen"

Fußball Platini: Blatter "wollte mich erledigen"

Die Aufgabe von Michel Platini im FIFA-Rennen war unvermeidlich. Keine 50 Tage vor der Präsidentschaftskür gilt Scheich Salman bin Ibrahim Al Chalifa umso mehr als Favorit auf das Amt. Selbst Platini äußert sich zurückhaltend über die Chancen eines Konkurrenten.

Voriger Artikel
Kerber und Görges erreichen Tennis-Endspiele
Nächster Artikel
Götze verpasst Rückrundenstart - Klopp-Gerüchte

Michel Platini wollte eigentlich 2016 FIFA-Präsident werden.

Quelle: Alessandro Della Bella
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sportbuzzer Kiel

Alle Statistiken rund
um den Fußball im
KN-Sportbuzzer-Kiel

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3