27 ° / 11 ° heiter

Navigation:
Real ohne Superstar Ronaldo bei ManCity

Fußball Real ohne Superstar Ronaldo bei ManCity

Ohne seinen Superstar Cristiano Ronaldo geht Real Madrid in das Champions-League-Halbfinale bei Manchester City. Der portugiesische Topstürmer, der bereits 16 Tore im laufenden Wettbewerb erzielt hat, laboriert seit Tagen an Muskelproblemen.

Voriger Artikel
Hasenhüttl sagt "Servus" in Ingolstadt - Angebot abgelehnt
Nächster Artikel
Höllische Bayern-Premiere bei Atlético - Boateng-Poker

Cristiano Ronaldo fehlt Real Madrid.

Quelle: JuanJo Martin

Manchester. Ronaldo war mit nach Manchester gereist, sein Fitnesszustand reicht aber offenbar nicht zu einem Einsatz. CR7 steht erst gar nicht im Real-Kader für das Spiel. Dagegen wird Weltmeister Toni Kroos von Beginn an auflaufen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sportbuzzer Kiel

Alle Statistiken rund
um den Fußball im
KN-Sportbuzzer-Kiel

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Anzeige
Bei SmartBets findest du alle Wettquoten und Buchmacher der 1. Bundesliga.
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3