9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
"Riesen-Wachruf": Hertha rutscht nach 1:2 in Hoffenheim ab

Fußball "Riesen-Wachruf": Hertha rutscht nach 1:2 in Hoffenheim ab

1899 Hoffenheim hat nun in zehn Spielen unter Julian Nagelsmann 20 Punkte gesammelt. Der Abstiegskampf ist aber noch lange nicht vorüber, auch wenn die Kraichgauer gegen einen Königsklassen-Anwärter gewinnen.

Voriger Artikel
Bayer auf Königsklassen-Kurs - Frankfurt taumelt weiter
Nächster Artikel
Doppelter Lewandowski führt Bayern zum Sieg gegen Schalke

Hoffenheims Mark Uth (l) köpfte den 2:1-Siegtreffer gegen Hertha BSC.

Quelle: Uwe Anspach
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sportbuzzer Kiel

Alle Statistiken rund
um den Fußball im
KN-Sportbuzzer-Kiel

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3