23 ° / 11 ° Gewitter

Navigation:
Rittner geht von French-Open-Start Petkovics aus

Tennis Rittner geht von French-Open-Start Petkovics aus

Tennis-Bundestrainerin Barbara Rittner geht nach aktuellem Stand von einer French-Open-Teilnahme der letztjährigen Halbfinalistin Andrea Petkovic aus. "Es sieht nach einer leichten Zerrung aus.

Voriger Artikel
Ausgemusterter S04-Profi Boateng: Alles "ist gelogen"
Nächster Artikel
NBA: King James mahnt gegen Atlanta zur Defensive

Andrea Petkovic verletzte sich beim WTA-Turnier in Nürnberg.

Quelle: Erik S. Lesser

Nürnberg. s. Wir hoffen, dass es nichts Schlimmeres ist. Ich gehe aber fest davon aus, dass sie die French Open spielen kann", sagte Rittner der Deutschen Presse-Agentur.

Die Weltranglisten-Zehnte aus Darmstadt hatte tags zuvor ihr Erstrunden-Match beim WTA-Turnier in Nürnberg gegen die Kasachin Julia Putinzewa beim Stand von 0:5 wegen einer Oberschenkelverletzung aufgegeben. "Ich glaube nicht, dass es schlimmer ist. Ich hoffe, dass es nur gezerrt ist und die French Open nicht in Gefahr sind", hatte die 27-Jährige vor ihrer Rückreise nach Hause am Montagabend gesagt.

Zuletzt musste Petkovic bereits für die Turniere in Rom und Madrid wegen einer Lebensmittelvergiftung absagen. Das zweite Grand-Slam-Turnier des Jahres beginnt an diesem Sonntag in Paris.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3