9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Rosberg: Kein Vier-Augen-Gespräch - Hamilton: Bin stärker

Motorsport Rosberg: Kein Vier-Augen-Gespräch - Hamilton: Bin stärker

Ein Krisengespräch unter vier Augen will Nico Rosberg nicht, er will die Fronten im Mercedes-Duell mit Weltmeister Lewis Hamilton auf der Strecke klären. Und das schon am kommenden Formel-1-Wochenende in Bahrain: "Da zählt's", schrieb der gebürtige Wiesbadener in seiner "Bild"-Kolumne.

Voriger Artikel
Nach Meier-Ausfall: Europa League "total schwer"
Nächster Artikel
Neuer Fortuna-Trainer Kramer wird Mittwoch vorgestellt

Weltmeister Lewis Hamilton (v) liegt im Streit mit seinem Mercedes-Teamkollegen Nico Rosberg.

Quelle: Srdjan Suki
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3