8 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Rosberg sucht Trost bei Familie

Motorsport Rosberg sucht Trost bei Familie

Nico Rosberg sucht nach der Serie von Rückschlägen im Formel-1-Titelrennen Trost bei seiner schwangeren Frau. "Der beste Frustabbau ist jetzt aber erst einmal meine Familie", schrieb der Mercedes-Pilot in seiner erschienen Kolumne für die "Bild"-Zeitung.

Voriger Artikel
Frontzecks ungewöhnlicher Fünf-Spiele-Auftrag ohne Option
Nächster Artikel
Reus steht wieder im Fokus der Staatsanwaltschaft

Sehr zurückhaltend verfolgt Nico Rosberg den Jubel seines Teamkollegen Lewis Hamilton.

Quelle: Srdjan Suki
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3