18 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Schäfer mit Jamaika beim Gold Cup auf Viertelfinalkurs

Fußball Schäfer mit Jamaika beim Gold Cup auf Viertelfinalkurs

Die von Winfried Schäfer trainierte Fußball-Nationalmannschaft aus Jamaika hat große Chancen, beim Gold Cup des CONCACAF-Verbandes in den USA das Viertelfinale zu erreichen.

Voriger Artikel
Die Favoriten im Formcheck - Froome gut drauf
Nächster Artikel
Ein Jahr nach der Rio-Party: Wieder Normalität für Löw

Trainer Winfried Schäfer erreichte mit Jamaika das Viertelfinale.

Quelle: Kiko Huesca

Houston. Die Spieler aus der Karibik besiegten in Houston in ihrem zweiten Vorrundenspiel Kanada durch ein Kopfball-Tor von Kapitän Rodolph Austin in der Nachspielzeit mit 1:0 (0:0). Gruppen-Favorit und WM-Viertelfinalist Costa Rica musste im zweiten Spiel des Tages gegen El Salvador kurz vor dem Abpfiff das 1:1 (0:0) hinnehmen.

Jamaika führt nun die Staffel B mit vier Zählern vor Costa Rica und El Salvador (jeweils 2 Punkte) an. Schäfers Team reicht somit zum Vorrunden-Abschluss am Dienstag gegen El Salvador ein Unentschieden zum Einzug in die Runde der besten Acht. 

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Bei SmartBets findest du alle Wettquoten und Buchmacher der 1. Bundesliga.
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3