6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Schalke festigt Rang drei: 2:1 gegen Hertha BSC

Fußball Schalke festigt Rang drei: 2:1 gegen Hertha BSC

Welch ein Schlussakt! Nach dem Ausgleich der dezimierten Berliner im Spitzenspiel auf Schalke geriet der Revierclub mächtig ins Wanken. Doch der Last-Minute-Treffer von Max Meyer zum 2:1 in der Nachspielzeit verwandelte die Arena in ein Tollhaus.

Voriger Artikel
Darmstadt feiert nächsten Auswärtserfolg - 2:0 beim FCA
Nächster Artikel
AS Rom mit Pflichtsieg vor CL-Spiel in Leverkusen

Benedikt Höwedes (r.) traf nach einer Ecke zur 1:0-Führung gegen Hertha BSC.

Quelle: Maja Hitij
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Deutsche Presse-Agentur dpa

Sportbuzzer Kiel

Alle Statistiken rund
um den Fußball im
KN-Sportbuzzer-Kiel

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3