6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Schiedsrichter-Ärger in Wolfsburg vor drittem DEL-Finale

Eishockey Schiedsrichter-Ärger in Wolfsburg vor drittem DEL-Finale

Die Grizzlys Wolfsburg gehen mit Wut im Bauch in das dritte Finale um die deutsche Eishockey-Meisterschaft am Dienstag beim EHC München. Im zweiten Spiel fühlten sich die Niedersachsen von den Schiedsrichtern benachteiligt. Es könnte schon eine Vorentscheidung fallen.

Voriger Artikel
Personalsorgen bei Dallas vor zweitem Playoff-Duell
Nächster Artikel
Mainz will Lehren ziehen - Europapokal-Träume als Klotz

Grizzlys-Trainer Pavel Gross fühlt sein Team durch die Schiedsrichterentscheidungen benachteiligt.

Quelle: Andreas Gebert
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3