9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Serena Williams verpasst den Grand Slam

Tennis Serena Williams verpasst den Grand Slam

Das ist eine Sensation: Serena Williams scheiterte im Halbfinale der US Open an der Außenseiterin Roberta Vinci und hat es verpasst, die vier wichtigsten Tennis-Turniere in einer Saison zu gewinnen. Damit gibt es ein italienisches Damen-Finale in New York.

Voriger Artikel
Italienerin Pennetta erste Finalistin bei US Open
Nächster Artikel
Storl verpasst Diamond-League-Gesamtsieg - Gatlin gewinnt

Die Rumänin Simona Halep hatte keine Chance gegen Pennetta.

Quelle: Jason Szenes
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3