7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Serien-Meister Paris St. Germain startet mit Sieg

Fußball Serien-Meister Paris St. Germain startet mit Sieg

Titelverteidiger Paris St. Germain ist mit einem Sieg in die neue Saison der französischen Fußball-Meisterschaft gestartet. Die Mannschaft mit dem deutschen Torwart Kevin Trapp setzte sich zum Auftakt der Ligue 1 mit 1:0 (0:0) beim SC Bastia durch.

Voriger Artikel
Rücktritt vom Rücktritt: Messi wieder für Argentinien
Nächster Artikel
Stuttgart verliert - Aue siegt - "Club" mit Remis

Kevin Trapp blieb beim Auftaktsieg von St. Germain ohne Gegentor.

Quelle: Sebastien Nogier

Bastia. Damit ist auch das Ligadebüt von Unai Emery als neuer PSG-Coach geglückt. Er hat in der Sommerpause das Amt von Laurent Blanc übernommen, für den die Zeit trotz vier Liga-Titeln in Serie beendet war. Den einzigen Treffer der Partie erzielte Abwehrspieler Layvin Kurzawa in der 73. Minute.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3