18 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Kerber locker ins Achtelfinale in Stanford

Tennis Kerber locker ins Achtelfinale in Stanford

Vorjahres-Finalistin Angelique Kerber hat ohne Probleme das Achtelfinale beim WTA-Turnier in Stanford erreicht. Die Weltranglisten-14. aus Kiel gewann am Dienstag (Ortszeit) ihre Erstrundenpartie gegen die Russin Daria Gawrilowa in 65 Minuten mit 6:1, 6:3.

Voriger Artikel
Tore künftig zweifelsfrei - Ruf nach Videobeweis spaltet
Nächster Artikel
Meppener Vorfreude auf Toni Schumacher: Ich bin dabei

Vorjahres-Finalistin Angelique Kerber aus Kiel hat ohne Probleme das Achtelfinale beim WTA-Turnier in Stanford erreicht.

Quelle: Marijan Murat/dpa (Archivbild)

Stanford/Kiel. Kerber bekommt es bei der mit 665 000 Dollar dotierten Tennis-Veranstaltung in der Runde der besten 16 mit der Kroatin Ana Konjuh zu tun.

Zuvor waren bereits Andrea Petkovic und Mona Barthel ins Achtelfinale eingezogen und treffen dort nun aufeinander. Titelverteidigerin Serena Williams hatte ihren Start wegen Problemen am Ellenbogen abgesagt.

Sabine Lisicki scheiterte hingegen bereits in der ersten Runde. Die 25-jährige Berlinerin verlor gegen die 19 Jahre ältere Qualifikantin Kimiko Date-Krumm aus Japan in knapp zwei Stunden mit 6:1, 6:7 (4:7), 2:6.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

THW-Liveticker!

Alle THW-Spiele live
online verfolgen. Mit
dem THW-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3