9 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Kerber erreicht Achtelfinale

Tennisturnier in Peking Kerber erreicht Achtelfinale

Die zweimalige Grand-Slam-Turniersiegerin Angelique Kerber ist beim Tennisturnier in Peking in das Achtelfinale eingezogen.

Voriger Artikel
Löw nie wieder Bundesliga-Coach
Nächster Artikel
Kerber erreicht Achtelfinale bei Tennisturnier in Peking

Angelique Kerber hat gegen die Tschechin Barbora Strycova gewonnen.

Quelle: Fred Dufour/afp

Peking. Die Weltranglisten-Erste aus Kiel setzte sich am Mittwoch 6:3, 7:6 (7:4) gegen die Tschechin Barbora Strycova durch und feierte im siebten Vergleich mit der Nummer 21 der Weltrangliste ihren sechsten Sieg. Kerber trifft bei der mit 4,165 Millionen US-Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung jetzt auf Jelina Switolina. Die Ukrainerin hatte zuvor in der zweiten Runde Sabine Lisicki bezwungen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Bei SmartBets findest du alle Wettquoten und Buchmacher der 1. Bundesliga.
Mehr zum Artikel
Aus in Peking
Foto: Die Weltranglistenerste Angelique Kerber ist beim WTA-Turnier in Peking im Achtelfinale ausgeschieden.

Auch beim Tennisturnier in Peking ist für Angelique Kerber schon früh Schluss. Wie in Wuhan scheitert die Nummer eins im Achtelfinale. Dabei wäre gegen Jelina Switolina mehr drin gewesen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3