9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Trotz Verletzung: Superstar Bolt für Olympia nominiert

Leichtathletik Trotz Verletzung: Superstar Bolt für Olympia nominiert

Sprint-Superstar Usain Bolt ist vom jamaikanischen Leichtathletik-Verband für die Olympischen Spiele in Rio nominiert worden. Wie der Weltverband IAAF mitteilte, wird der 29-jährige sechsmalige Olympiasieger über 100, 200 Meter und in der Sprint-Staffel an den Start gehen.

Voriger Artikel
Umbruch & Aufbruch bei Bayern - Stilwechsel mit Ancelotti
Nächster Artikel
Drei Handball-Torhüter kämpfen um Olympia-Tickets

Usain Bolt ist für die Spiele in Rio nominiert worden.

Quelle: Antonio Lacerda
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3