8 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
VfB setzt im Krisenduell gegen 96 erneut auf Werner

Fußball VfB setzt im Krisenduell gegen 96 erneut auf Werner

Der VfB Stuttgart baut im Krisenduell am Mittwoch gegen Hannover 96 in der Offensive erneut auf Youngster Timo Werner. "Timo hat's gut gemacht, er wird wieder starten", versicherte Trainer Alexander Zorniger.

Voriger Artikel
Anklage gegen Pisten-Spaziergäner beim Singapur-Rennen
Nächster Artikel
Zurück in der Lausitz: Miriuta soll Energie retten

VfB-Youngster Timo Werner wird gegen Hannover 96 in der Startformation stehen.

Quelle: Marijan Murat
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Sportbuzzer Kiel

Alle Statistiken rund
um den Fußball im
KN-Sportbuzzer-Kiel

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3