7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
VfL-Umbruch: Knapp 100 Millionen gegen Standortnachteil

Fußball VfL-Umbruch: Knapp 100 Millionen gegen Standortnachteil

De Bruyne zu ManCity, Perisic zu Inter: Knapp 100 Millionen Euro spülen die sportlich etwas fragwürdigen Transfers in die Kassen des VfL Wolfsburg. Der Vizemeister muss den Kader an entscheidenden Stellen umbauen. Schalkes Draxler soll kommen, Dante ist bereits fix.

Voriger Artikel
Messi und Ronaldo torlos - Barça und Real siegen trotzdem
Nächster Artikel
Vor Quali-Pack: Rätsel um Özils Knie-Verletzung

VfL-Trainer Dieter Hecking kann die Beweggründe der Starspieler Wolfsburg zu verlassen nicht nachvollziehen.

Quelle: Peter Steffen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3