6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Vor Paris-Auftakt: Kerber hofft, dass der Rücken hält

Tennis Vor Paris-Auftakt: Kerber hofft, dass der Rücken hält

Die Zeit war knapp, doch Angelique Kerber hofft rechtzeitig für ihre Erstrunden-Partie bei den French Open gegen die Ungarin Timea Babos wieder fit zu sein. "Ich bin eine Kämpferin.

Voriger Artikel
VfB plant die Zukunft: Nach der Rettung kommt der Umbau
Nächster Artikel
Fünf Lehren aus dem Großen Preis von Monaco

Hofft, dass der Rücken keine Probleme macht: Angelique Kerber.

Quelle: Daniel Karmann
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3