9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Weitere Rio-Plätze für Triathleten? - "Hoffnung stirbt zuletzt"

Triathlon Weitere Rio-Plätze für Triathleten? - "Hoffnung stirbt zuletzt"

Geht da doch noch was für die deutschen Triathleten? Der Weltverband ITU versucht alles, damit Deutschland nicht nur mit Anne Haug bei Olympia in Rio vertreten ist. Der deutsche Verband bittet den DOSB vorsichtshalber, zwei Reservenominierungen vorzunehmen.

Voriger Artikel
Kalter Krieg im Sport - Olympia-Bann Russlands gefordert
Nächster Artikel
Rummenigge verabschiedet Götze - reine Preisfrage

Bislang schickt die Deutsche Triathlon Union nur eine Athletin zu den Olympischen Spielen in Rio.

Quelle: Daniel Karmann
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3