9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
"Zu wenig": Wolfsburg und Hertha verpassen Sieg

Fußball "Zu wenig": Wolfsburg und Hertha verpassen Sieg

Wolfsburg kann nach dem starken Champions-League-Auftritt gegen Gent in der Liga auswärts weiter nicht gewinnen. Auch Hertha trauert der verpassten Siegchance hinterher: Die Berliner bleiben 2016 in der Liga ohne "Dreier". Am Ende hilft zumindest Torwart Jarstein.

Voriger Artikel
Sieg gegen Bamberg: Bayern-Basketballer im Pokal-Finale
Nächster Artikel
Nagelsmanns erster Sieg: Hoffenheims Offensive glänzt

Wolfsburgs Maximilian Arnold (l) und Herthas John Anthony Brooks im Zweikampf.

Quelle: Annegret Hilse
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3