7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Zverev verliert in Halle gegen Spanier Granollers

Tennis Zverev verliert in Halle gegen Spanier Granollers

Der Hamburger Tennisprofi Mischa Zverev ist bei den 20. Gerry Weber Open in Halle/Westfalen in der ersten Runde ausgeschieden.Im Duell des Weltranglisten-190. gegen die Nummer 22 hatte Zverev, der 2009 und 2010 beim einzigen deutschen Rasenturnier jeweils das Viertelfinale erreicht hatte, keine Chance.

Voriger Artikel
Frankreich fürchtet "Affäre Nasri" - England hofft
Nächster Artikel
EU-Generalanwalt: Fußball-Kurzberichte sind legal

Für Mischa Zverev war in Halle schon nach der ersten Runde Schluss.

Quelle: Christophe Karaba

Halle/Westfalen. er 22 hatte Zverev, der 2009 und 2010 beim einzigen deutschen Rasenturnier jeweils das Viertelfinale erreicht hatte, keine Chance. Granollers tritt zudem im Doppel an der Seite seines Landsmanns Rafael Nadal an. Der French-Open-Rekordgewinner spielt in diesem Jahr erstmals seit 2005 wieder in Halle.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Bei SmartBets findest du alle Wettquoten und Buchmacher der 1. Bundesliga.
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3