9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Zwischen Formel 1 und Vogts: Das Sportland Aserbaidschan

Motorsport Zwischen Formel 1 und Vogts: Das Sportland Aserbaidschan

Brüllende Motoren und der Geruch von Benzin: Die Formel-1-Premiere in Baku am Sonntag passt perfekt ins Konzept der autoritären Führung von Aserbaidschan.

Seit Jahren nutzt die Regierung der Südkaukasusrepublik die Einnahmen aus dem Öl- und Gasgeschäft, um mit Großereignissen Imagepflege zu betreiben und vom Vorwurf des Demokratiedefizits abzulenken.

Voriger Artikel
Russische Leichtathleten bleiben ausgeschlossen
Nächster Artikel
Keine Gnade für russische Leichtathleten - Putin: "Unfair"

Die Formel 1 ist zum ersten Mal auf dem Baku City Circuit zu Gast.

Quelle: Valdrin Xhemaj
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3