18 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Mitreißende Kämpfe im Ring

2. Gaardener Box-Gala Mitreißende Kämpfe im Ring

Beherzte und schön ins Licht gerückte Kämpfe und ordentlich Stimmung in der Hütte. Die zweite Gaardener Box-Gala, die am Sonnabend in der Coventryhalle mit Nachwuchskämpfen begann und am Abend in diverse Aufeinandertreffen der schwereren Kaliber mündete, erfüllte fast rundum die Erwartungen.

Voriger Artikel
Hamburg feiert die Weltmeister
Nächster Artikel
Estredo fliegt zum siebten WM-Titel

Antonio Martinovic (li./ Raisdorf) lieferte sich einen tollen Kampf mit Dennis Nyamor-Bdege (Flensburg).

Quelle: Uwe Paesler

Kiel. "Wir wollten mal sehen, wie das so ist und wer da so hingeht." Frank Sander war einer von vielen unter den knapp 600 Zuschauern, die nicht gerade zum Expertenkreis gehörten, sondern einfach aus Interesse Boxen guckten. Sein erster Eindruck: "Sehr gemischt!" 

Hier finden Sie Fotos von der 2. Box-Gala in Gaarden

Zur Bildergalerie

Die Zusammensetzung des Publikums und irgendwie ziemlich interessant das sportliche Geschehen. Was dann doch schon fast ein bisschen expertenmäßig war, denn besonders die zwölf Hauptkämpfe am Abend zeigten den Laien wie den Wissenden vielleicht nicht die ganze, aber gewiss eine sehr breite Vielfalt des Amateurboxsports. Und etliche mitreißende Kämpfe mit zuweilen  äußerst knappem Ausgang. Erfreuliches gibt es von der international besetzten Gala auch aus lokalpatriotischer Sicht zu vermelden: Johanna Neumann von der gastgebenden TuS Gaarden und Antonio Martinovic aus Raisdorf wurden für die besten boxerischen Leistungen des Abends geehrt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
Bei SmartBets findest du alle Wettquoten und Buchmacher der 1. Bundesliga.
Mehr aus Aktuelle Sport News 2/3