9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Kerber verpasst Halbfinale in Singapur

WTA-Finals Kerber verpasst Halbfinale in Singapur

Die Kielerin Angelique Kerber hat das Halbfinale bei den WTA-Finals der acht besten Tennisspielerinnen des Jahres verpasst. Die deutsche Nummer eins verlor am Freitag in Singapur gegen die Tschechin Lucie Safarova klar mit 4:6, 3:6 und schied damit wie schon 2012 und 2013 nach der Gruppenphase aus.

Voriger Artikel
Beach Boys Exoten in der neuen Oberliga
Nächster Artikel
HSV will zweiten Heimsieg einfahren

Angelique Kerber hat das Halbfinale in Singapur verpasst.

Quelle: Wallace Woon/dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News 2/3