9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Handballer gewinnen in Flensburg

Supercup-Auftaktspiel Handballer gewinnen in Flensburg

Zum Auftakt des Vier-Länder-Turniers setzte sich die deutsche Nationalmannschaft in Flensburg mit 29:20 (15:12) gegen Brasilien durch. Das Schauspiel der unfreiwillig neu formierten deutschen Mannschaft machte Lust auf mehr. Debütant Rune Dahmke vom THW Kiel erlebte bei seinem ersten Länderspiel eine starke Viertelstunde.

Voriger Artikel
Verzögerung bei Steuererklärung „nicht üblich“
Nächster Artikel
Deutsche Handballer vor Gewinn des Supercups

Handball: Supercup, Männer: Deutschland - Brasilien am Freitag in Flensburg: Der Deutsche Martin Strobel (vorne) beim Wurf, dahinter (l., r.) die Brasilianer Thiagius Santos, Felipe Borges, Henrique Teixeira, Felipe Borges und Jose Toledo .

Quelle: Carsten Rehder/ dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
Mehr aus Aktuelle Sport News 2/3